Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter

Navigation:
TU Darmstadt hilft Studenten bei Schreibblockaden

Hochschulen TU Darmstadt hilft Studenten bei Schreibblockaden

Die Diplom- oder Bachelorarbeit ist wegen einer Schreibblockade in Gefahr? An der Technischen Universität (TU) Darmstadt können sich Studenten Hilfe holen.

Voriger Artikel
Unbekannter schneidet Frau bei Überfall Haare ab
Nächster Artikel
Mutmaßliche Rohrbombe bei Spezialisten des LKA

Die TU Darmstadt unterstützt Studenten bei Hausarbeiten. Foto: Frank Rumpenhorst

Darmstadt. Das SchreibCenter ist bereits dann Anlaufstelle, wenn es bei Seminar- und Hausarbeiten klemmt. "Je früher jemand kommt, umso besser ist es", sagt Professorin Britta Hufeisen (51), Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Sprach- und Literaturwissenschaft. Ins Leben gerufen wurde das SchreibCenter 2008. In Deutschland gibt es an Universitäten etwa 15 solcher Einrichtungen. An diesem Donnerstag (1. März) ist bundesweit wieder eine "lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten" geplant.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel