Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Studie: Staatstheater lohnt sich

Kassel Studie: Staatstheater lohnt sich

Jeder Euro an Förderung für das Staatstheater Kassel bringt einer Studie zufolge 1,42 Euro an wirtschaftlichen Auswirkungen.

Voriger Artikel
Betrüger ergaunert 2500 Euro
Nächster Artikel
Reaktion auf Kernkraft-Beschluss

Jeder Euro zählt: Einer Studie zufolge stärkt das Staatstheater Kassel die Wirtschaft.

Quelle: Archivfoto

Kassel. Der Fördersumme von 27,3 Millionen Euro im Jahr 2009 stehen Effekte von 38,7 Millionen Euro gegenüber, wie Gregor Zehrer, Student an der Uni Kassel, gestern bei der Vorstellung seiner Untersuchung sagte. Das Staatstheater hatte die Uni mit der Studie beauftragt. Bei einer solchen Quote würde sich mancher Hedge-Fonds-Manager freuen, sagte Staatstheater-Intendant Thomas Bockelmann. Allerdings: Eine vergleichbare Studie für die Semperoper in Dresden ergab laut Zehrer einen Wert von 3,70 Euro pro gefördertem Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel