Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Studenten entschuldigen sich nach Saufgelage

Alkoholverbot Studenten entschuldigen sich nach Saufgelage

Nach einem Saufgelage im Rheingau haben sich Studenten der privaten Elite-Universität EBS bei Behörden und dem Bürgermeister des Weinorts Oestrich-Winkel entschuldigt.

Voriger Artikel
400 Soldaten für Stadtallendorf
Nächster Artikel
Staatssekretärin will mehr ältere Pfleger

Nach einem Saufgelage verhängte die Elite-Universität EBS ein Alkoholverbot.

Wiesbaden. Die Studenten, die sich am vorletzten Wochenende bei einem Aufnahmeritual betrunken hatten und teilweise ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten, wollten sich zudem in einem offenen Brief an die Bevölkerung wenden, teilte die EBS Universität für Wirtschaft und Recht am Dienstag in Wiesbaden mit. Zudem hätten sie sich zur Teilnahme an sozialen und gemeinnützigen Projekten bereiterklärt. Die Uni verhängte ein Alkoholverbot.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen