Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Strom zu Gas: Neue Speichertechnologie im Praxistest
Mehr Hessen Strom zu Gas: Neue Speichertechnologie im Praxistest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 07.05.2014
Al-Wazir hält eine Rede bei der Inbetriebnahme der Anlage. Quelle: Arne Dedert
Frankfurt/Main

Die Investition von rund 1,5 Millionen Euro haben 13 Unternehmen aus der Thüga-Gruppe erbracht. Der unregelmäßig anfallende Ökostrom aus Sonne und Wind wird in der Anlage eingesetzt, um Wasser per Elektrolyse in Sauerstoff und Wasserstoff aufzuspalten. Der Wasserstoff kann dann in begrenzter Konzentration dem Erdgas beigemischt und zur späteren Energienutzung verbrannt werden.

dpa