Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Streifenwagen bei Fahrt zu Fehlalarm geschrottet

Unfälle Streifenwagen bei Fahrt zu Fehlalarm geschrottet

Zwei Streifenwagen der Polizei sind am Samstag in Darmstadt auf dem Weg zu einem gemeinsamen Einsatz auf einer Kreuzung ineinandergerast. Dabei überschlug sich eines der beiden Polizeiautos.

Voriger Artikel
Mutter und Sohn überstehen Horror-Unfall unverletzt
Nächster Artikel
Schlitz bekommt erstes Goldenes Buch

Darmstadt. Die 26, 34, 35 und 36 Jahre alten Beamten wurden leicht verletzt, wie die Polizei in Darmstadt am Samstag mitteilte. Eine dritte Streife, der die Anfahrt zum Einsatzort gelang, stellte fest, dass der automatisch ausgelöste Einbruchalarm ein Fehlalarm war. Beide Streifenwagen wurden schwer beschädigt, der Sachschaden beträgt rund 30 000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel