Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Stipendien für Venedig-Aufenthalt ausgeschrieben

Bildende Kunst Stipendien für Venedig-Aufenthalt ausgeschrieben

Junge hessische Künstler können sich für 2011 um ein Stipendium für einen zweimonatigen Aufenthalt im Deutschen Studienzentrum in Venedig bewerben.

Voriger Artikel
10 000 Postkarten gegen Maikäfer-Tötung
Nächster Artikel
Seniorin bei nächtlichem Ausflug von Auto getötet

Eva Kühne-Hörmann wies darauf hin, dass die Stipendien vor allem für jüngere, begabte Künstler der Sparten Bildende Kunst seien. (Archivbild)

Quelle: dpa

Wiesbaden. Kunstministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) wies am Freitag in Wiesbaden darauf hin, die Stipendien seien vor allem für jüngere, begabte Künstler der Sparten Bildende Kunst, Architektur, Literatur und Musik (Komposition) gedacht. Die Bewerber müssten Deutsche sein und seit mindestens fünf Jahren in Hessen wohnen. Wer ausgewählt werde, erhalte ein Bar- Stipendium von 3000 Euro. Hessen kann pro Jahr bis zu zehn Bewerber nach Venedig schicken. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Januar.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen