Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Staudinger: SPD wirft Puttrich verspätete Information vor

Wiesbaden Staudinger: SPD wirft Puttrich verspätete Information vor

Die SPD hat Umweltministerin Lucia Puttrich (CDU) vorgeworfen, Bevölkerung und Landtag zu spät über die zweite Teilgenehmigung für das Kohlekraftwerk Staudinger informiert zu haben.

Voriger Artikel
Anklage gegen Frankfurter Flughafen-Attentäter
Nächster Artikel
Gießen Nationales Referenzzentrum für Hepatitis

Lucia Puttrich (CDU), Umweltministerin von Hessen. (Archiv)

Wiesbaden. Erst Wochen nach Genehmigung durch das Regierungspräsidium habe davon die Öffentlichkeit erfahren. «Das ist ein Unding», sagte der umweltpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Timon Gremmels, am Donnerstag in Wiesbaden. Auf Antrag der SPD war der Umweltausschuss zu einer Sondersitzung während der Sommerpause zusammengekommen. Puttrich wies die Vorwürfe zurück. Die SPD betreibe «bewusst eine Verunsicherung». Alles sei rechtsstaatlich korrekt verlaufen. Der Energiekonzern Eon plant in Großkrotzenburg eines der größten Kohlekraftwerke Europas.

Voriger Artikel
Nächster Artikel