Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Standardstecker für Elektroautos fertig

Frankfurt Standardstecker für Elektroautos fertig

Spezialisten aus Hessen haben einen weltweit einsetzbaren Ladestecker für Elektroautos entwickelt.

Frankfurt. Nach Angaben des Branchenverbands VDE ist es der erste Stecker dieser Art. Damit werde die Markteinführung der umweltfreundlichen Autos beschleunigt, teilte der Verband am Montag in Frankfurt mit. Bisher nutzen die Hersteller unterschiedliche Stecker, die zudem von Land zu Land variieren. Die Neuentwicklung soll es ermöglichen, "mit einem deutschen Auto auch in Italien oder in den USA problemlos Strom zu tanken." Derzeit werde eine international gültig Norm erarbeitet. Einzelheiten solle am 4. November in Frankfurt vorgestellt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
VDE-Studie
E-Mobility ist die große Hoffnung der Branche: Die Industrie präsentiert immer neue Elektrofahrzeuge, wie hier auf der IAA Nutzfahrzeuge.

Deutschland wird zum Leitmarkt und Technologieführer für Elektromobilität. Davon sind sieben von zehn Mitgliedsunternehmen des Fachverbands VDE überzeugt. Dafür werden allerdings mehr Fachkräfte benötigt.

mehr
Mehr aus Hessen