Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Städtetag stimmt kommunalem Rettungsschirm zu

Kommunen Städtetag stimmt kommunalem Rettungsschirm zu

Trotz Bedenken stimmt der hessische Städtetag dem kommunalen Rettungsschirm des Landes zu.

Bad Homburg. „Es ist eine Teilhilfe, die wir nicht gering schätzen", sagte Städtetagspräsident, der Fuldaer Oberbürgermeister Gerhard Möller (CDU), am Donnerstag in Bad Homburg nach der Sitzung von Präsidium und Hauptausschuss. Aber damit seien die Probleme der Kommunen noch längst nicht gelöst. Für den rund drei Milliarden Euro umfassenden Fonds, der bei der Entschuldung der Kommunen helfen soll, kommen laut Möller 92 Städte und Gemeinden und 14 Landkreise in Hessen infrage.

Voriger Artikel
Nächster Artikel