Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Stadtwerke-Kooperation nähert sich dem Abschluss

Kassel Stadtwerke-Kooperation nähert sich dem Abschluss

Durch die Zustimmung aus Kassel nimmt die geplante Stadtwerke Union Nordhessen (SUN) konkrete Formen an.

Kassel. Die Kasseler Stadtverordnetenversammlung sprach sich einstimmig für den Beitritt der Städtischen Werke zu dem Zusammenschluss aus, wie der Energieversorger am Dienstag mitteilte. Sechs Stadtwerke (Bad Sooden-Allendorf, Eschwege, Homberg (Efze), Kassel, Witzenhausen und Wolfhagen) wollen in der SUN enger zusammenarbeiten, andere Kommunen bei der Gründung eigener Stadtwerke unterstützen und den Ausbau erneuerbarer Energien für Nordhessen fördern. So wollen die Stadtwerke ihre Wettbewerbsfähigkeit vergrößern. Nur die Zustimmung aus Witzenhausen fehlt noch.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen