Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Sieben Verletzte bei Massenkarambolage auf A5

Unfälle Sieben Verletzte bei Massenkarambolage auf A5

Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn 5 sind am Sonntagabend sieben Menschen verletzt worden. Kurz vor der Raststätte Wetterau waren in der Nähe von Friedberg (Wetteraukreis) insgesamt acht Autos zusammengestoßen, wie die Polizei in Gießen mitteilte.

Voriger Artikel
Feuerwehr rettet Bewohner aus brennendem Haus
Nächster Artikel
Hobbykeller brennt - Schaden 250 000 Euro

Friedberg . Ein Wagen war mit einem Lkw aus zunächst ungeklärter Ursache kollidiert und dann mitten auf der Fahrbahn liegengeblieben. Sechs weitere Autos stießen zusammen, als sie ausweichen wollten. Zwei Menschen wurden schwer verletzt, fünf weitere leicht. Es entstanden rund 100 000 Euro Schaden. Die A5 blieb in Richtung Norden für etwa zwei Stunden gesperrt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel