Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Sieben Hobby-Schrauber bei Brand in Autowerkstatt verletzt

Brände Sieben Hobby-Schrauber bei Brand in Autowerkstatt verletzt

Sieben Männer sind am Freitag in Darmstadt bei einem Brand in einer Hobby-Autowerkstatt leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte sich Benzin entzündet, als ein altes Auto ausgeschlachtet werden sollte.

Darmstadt. Wie es dazu kam, war zunächst unklar. Das Feuer zerstörte Teile der Werkstatt und ein weiteres Fahrzeug. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere tausend Euro. Die Verletzten erlitten Rauchvergiftungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel