Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Sicherungsverwahrung für Sextäter?

Neuer Prozess Sicherungsverwahrung für Sextäter?

In Kassel wird am Donnerstag ein Missbrauchsprozess neu aufgerollt.

Kassel. Das Landgericht hatte einen heute 42 Jahre alten Mann im Juli 2009 zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt, weil er mehrere Kinder schwer sexuell missbraucht hatte. Die Taten sollen sich bei den Kindern zu Hause abgespielt haben. Gegen das Urteil legte die Staatsanwaltschaft Revision ein, denn das Gericht hatte - entgegen dem Antrag der Anklage - zu der Haftstrafe keine Sicherungsverwahrung verhängt. Nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofes muss nun eine andere Strafkammer des Landgerichts über die Sicherungsverwahrung entscheiden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen