Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Sicherheitslage: Flughafen sagt Veranstaltung ab

Frankfurt Sicherheitslage: Flughafen sagt Veranstaltung ab

Wegen der aktuellen Sicherheitslage in Deutschland hat der Frankfurter Flughafen eine Kunstveranstaltung für den 1. Advent abgesagt.

Voriger Artikel
Atomkraftwerk Biblis sieht sich genug gesichert
Nächster Artikel
Kommunalverbände protestieren vor Landtag

Die "Art and Soul @ Frankfurt Airport" kann nicht wie geplant stattfinden.

Frankfurt. Die „Art and Soul @ Frankfurt Airport" hätte am 28. November in den Terminalhallen des größten deutschen Flughafens stattfinden sollen. Mehrere Tausend kunst- und musikbegeisterte Besucher waren erwartet worden, wie der Flughafenbetreiber Fraport am Freitag mitteilte. Ein neuer Termin stehe noch nicht fest. Angesichts der Terrorwarnungen seien momentan nicht die optimalen Voraussetzungen für ein Fest dieser Größenordnung gegeben, erklärte Fraport.

Voriger Artikel
Nächster Artikel