Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Septembersonne heizt Hessen: Zwei Grad über normal

Wetter Septembersonne heizt Hessen: Zwei Grad über normal

Die Septembersonne heizt ein und beschert Hessen einen Bilderbuch-Altweibersommer.

Voriger Artikel
Erstes Schweine-Tierheim in Hessen eröffnet
Nächster Artikel
Elektroindustrie sieht sich im Aufwind

Der Herbst zeigt sich am heutigen Montag von seiner sommerlichen Seite.

Offenbach. Fünf Tage vor Monatsende liege die Durchschnittstemperatur um zwei Grad über dem langjährigen Mittelwert, sagte Gerhard Lux vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Montag. „Wenn es so weitergeht, wird es noch mehr."

Um 25 Prozent liege die Zahl der Sonnenscheinstunden bereits über dem September-Mittelwert. Die höchste Temperatur seit Monatsbeginn wurde in Michelstadt im Odenwald am 3. September gemessen - dort war es an diesem Tag 30,7 Grad heiß.

Nach den aktuellen DWD-Prognosen wird sich das schöne Wetter noch mindestens bis zum Wochenende halten, „ein kleiner Ausgleich für Juli und August", sagte Lux.

Voriger Artikel
Nächster Artikel