Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Senckenberg verlängert «Safari zum Urmenschen»

Frankfurt Senckenberg verlängert «Safari zum Urmenschen»

Das Frankfurter Forschungsinstitut Senckenberg verlängert seine Sonderausstellung «Safari zum Urmenschen» um fast vier Monate.

Frankfurt/Main. Statt bis zum 18. April werden Fundstücke aus sieben Millionen Jahren von den frühen Anfängen menschlicher Vorfahren bis zum modernen Menschen noch bis zum 15. August gezeigt. Wie das Institut am Dienstag in Frankfurt mitteilte, werde zusätzlich in dem neuen Bereich «Sprache als Werkzeug der Kultur» ein Einblick in die Entwicklung der Sprache gegeben. Dabei gebe es auch einen akustischen Vergleich zwischen Affenlauten und Menschensprache.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen