Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Schwerverletzter nach Unfall in Osthessen
Mehr Hessen Schwerverletzter nach Unfall in Osthessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:04 16.10.2014
Alheim

Ein 39-Jähriger aus Rotenburg war den Angaben zufolge offenbar unter Alkoholeinfluss in einer leichten Kurve auf der Bundesstraße 83 von Rotenburg in Richtung Alheim (Kreis Hersfeld-Rotenburg) in den Gegenverkehr geraten und mit einem 29-jährigen Autofahrer aus Bebra frontal zusammengestoßen. Danach geriet der Wagen des Rotenburgers ins Schleudern und stieß mit einem weiteren Fahrzeug zusammen.

Der 49-jährige Fahrer dieses Wagens und der Unfallverursacher wurden leicht verletzt und nach ambulanter Versorgung im Krankenhaus Rotenburg noch in der Nacht entlassen. Der Mann aus Bebra wurde schwer verletzt in die Klinik gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 70 000 Euro. Die Bundesstraße musste für drei Stunden gesperrt werden.

dpa