Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Schwerverletzte bei Autounfall

Osthessen Schwerverletzte bei Autounfall

Drei Menschen sind am Samstagabend bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße 27 in Osthessen schwer verletzt worden.

Voriger Artikel
Büchner-Preis geht an Reinhard Jirgl
Nächster Artikel
Deutschlands bester Schülerlotse

Die beiden Wagen krachten frontal aufeinander, drei der vier Insassen erlitten schwere Verletzungen.

Quelle: Archivfoto

Rotenburg. Wie die Polizei in Rotenburg mitteilte, waren die beiden Wagen aus vorerst unklarer Ursache frontal aufeinandergeprallt. Der Unfall ereignete sich zwischen Bebra-Nord und Asmushausen. In den beiden Wagen saßen vier Menschen. Nähere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel