Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Schwerer Unfall mit drei Verletzten
Mehr Hessen Schwerer Unfall mit drei Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 01.11.2010
Die drei Schwerverletzten konnten gerettet und in Krankenhäuser gebracht werden. Quelle: Archivfoto
Anzeige

Wiesbaden. Ursache war laut Polizei vermutlich der Sekundenschlaf eines 65-jährigen Autofahrers, der in Richtung Köln unterwegs war. Er prallte gegen die Mittelleitplanke und blieb quer zur Fahrtrichtung stehen. Ein 68-jähriger Autofahrer aus Holland erkannte den Unfall zu spät und fuhr ungebremst in das Auto. Beide Autofahrer sowie eine Beifahrerin wurden mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht.

Anzeige