Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Schwere Fahrzeuge dürfen wieder über Schiersteiner Brücke fahren

Verkehr Schwere Fahrzeuge dürfen wieder über Schiersteiner Brücke fahren

Die Schiersteiner Autobahnbrücke zwischen Mainz und Wiesbaden ist am Samstag für schwere Lastwagen wieder freigegeben worden. Das Leitsystem, das die Auffahrt für Fahrzeuge mit mehr als 3,5 Tonnen Gewicht verhinderte, sei zurückgebaut worden, teilte der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz mit.

Voriger Artikel
Hessische Alfa-Partei gegründet
Nächster Artikel
Schäfer-Gümbel als SPD-Chef bestätigt - Konkretes Handeln gefordert

Die Schiersteiner Brücke ist ein Verkehrsnadelöhr.

Quelle: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden/Mainz. "Freie Fahrt" hieß es nach Angaben der zuständigen Autobahnmeisterei ab dem Nachmittag. Die Brücke war nach dem Absacken eines Pfeilers am 10. Februar auf Mainzer Seite bis zum 12. April komplett gesperrt gewesen. Die Brücke der Autobahn 643 wird derzeit neu gebaut und soll bis 2020 fertiggestellt sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen