Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Schweine reißen Tank auf - Lastwagen fährt weiter

Edermünde Schweine reißen Tank auf - Lastwagen fährt weiter

Nach der Kollision mit einem oder mehreren Wildschweinen hat ein Lastwagen in Nordhessen eine große Menge Diesel verloren.

Edermünde. Laut Polizei ereignete sich der Unfall am Montagmorgen gegen 01.30 Uhr auf der A49 in Richtung Kassel bei Edermünde (Schwalm-Eder-Kreis). Dadurch entstand ein Loch im Tank, der Laster setzte seine Fahrt jedoch fort. So verteilte sich der Diesel auf einer Strecke von über 30 Kilometern. Die Feuerwehr war bis zum Morgen mit einem Großaufgebot im Einsatz, um die Strecke vom Diesel und den Überresten der Wildschweine zu reinigen. Teile der Fahrbahn mussten gesperrt werden. Vom Lastwagen fehlt derweil jede Spur.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen