Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Schwarzgelb will Homo-Partnerschaften gleichstellen

Gesetzesarbeit Schwarzgelb will Homo-Partnerschaften gleichstellen

Die schwarzgelbe Regierungskoalition in Hessen arbeitet an einem Gesetz zur intern umstrittenen Frage der Gleichstellung eingetragener homosexueller Partnerschaften.

Wiesbaden. Es werde keinen Schnellschuss geben, gefragt sei «handwerklich saubere Gesetzesarbeit», erklärte Justizminister Jörg-Uwe Hahn (FDP) am Dienstag in Wiesbaden. Der Grünen-Abgeordnete Andreas Jürgens legte dagegen Hahn auf eine Äußerung vom Juli fest, der Entwurf solle nach den Sommerferien kommen. Die Grünen haben einen eigenen Gesetzentwurf eingebracht, um die Gleichstellung eingetragener homosexueller Partnerschaften für die Landes-Angestellten in hessisches Landesrecht zu übernehmen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen