Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schuldenbremse im Landtag weiter umstritten

Wiesbaden Schuldenbremse im Landtag weiter umstritten

Vor einer weiteren Spitzenrunde zur Schuldenbremse am Donnerstag haben die Fraktionen im Landtag ihre gegensätzlichen Positionen bekräftigt.

Voriger Artikel
Kommunen bekommen mehr Steuern
Nächster Artikel
Biblis bleibt Streitthema im Landtag

Der FDP-Fraktionsvorsitzende Florian Rentsch wehrt sich gegen höhere Steuern.

Wiesbaden. Der FDP-Fraktionsvorsitzende Florian Rentsch sagte, es gebe Grenzen des Kompromisses: „Wir werden nicht zulassen, dass wir in Hessen eine Schuldenbremse light bekommen." Seine Partei wehrt sich dagegen, das jährliche Haushaltsdefizit nicht nur durch Sparen, sondern auch durch höhere Steuern und Gebühren zu reduzieren.

Auch der CDU-Abgeordnete Gottfried Milde setzte vor allem aufs Sparen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel