Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Schülerin aus Kassel mit Schweinegrippe gestorben

Kassel Schülerin aus Kassel mit Schweinegrippe gestorben

Eine mit Schweinegrippe infizierte 15 Jahre alte Schülerin aus Kassel ist an einer Herzmuskelentzündung gestorben.

Kassel. "Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Virus nachweislich die Ursache der Herzmuskelentzündung ist", sagte die Leiterin des zuständigen Gesundheitsamtes, Karin Müller, laut Mitteilung der Stadt am Samstag. Grippeviren können der Stadt zufolge allerdings in seltenen Fällen eine Entzündung der Herzmuskeln verursachen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kassel

Ein Zusammenhang zwischen dem Tod einer 15-jährigen Schülerin aus Kassel und ihrer Schweinegrippe-Erkrankung ist weiter unklar.

mehr
Mehr aus Hessen