Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Schon 15 000 Besucher bei Expressionisten-Schau

Wiesbaden Schon 15 000 Besucher bei Expressionisten-Schau

Die große Expressionisten-Ausstellung im Museum Wiesbaden hat in den ersten fünf Wochen knapp 15 000 Besucher angelockt.

Voriger Artikel
Neue Dienstausweise für Hessens Polizei
Nächster Artikel
Hochkonjunktur für Weihnachtspost der Bundeswehr

15 000 Besucher lockte es bereits in die große Expressionisten-Ausstellung.

Wiesbaden. Das Museum zog am Mittwoch eine positive Zwischenbilanz. Die Ausstellung «Das Geistige in der Kunst - Vom Blauen Reiter zum Abstrakten Expressionismus» läuft noch bis zum 27. Februar 2011. Die Schau spannt einen Bogen von der Künstlergruppe "Der blaue Reiter" zu Beginn des 20. Jahrhunderts bis zur Kunst des Abstrakten Expressionismus ab den 1940er Jahren in den USA. Viele Gemälde und Grafiken stammen aus Privatbesitz und sind noch nie öffentlich gezeigt worden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel