Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Schneefälle sollen bis Dienstag anhalten

Wetter Schneefälle sollen bis Dienstag anhalten

Nach einer frostigen aber trockenen Nacht folgt am Montag der Schnee: In ganz Hessen ist mit fünf bis zehn Zentimeter Neuschnee zu rechnen, teilt der Deutsche Wetterdienst mit.

Voriger Artikel
Ex-Vorsitzender: Odenwaldschule stiehlt sich davon
Nächster Artikel
Gossip starten Deutschland-Tour in Frankfurt

Auch in Marburg schneite es am Montag langanhaltend. Das Foto zeigt die Luisa-Heuser-Brücke im Stadtzentrum.

Quelle: Nadine Weigel

Offenbach. Die ersten Niederschläge fallen seit dem Morgen. Anfangs schneite es vor allem in der Rhön, von dort breiteten sich die Schneefälle sich in die übrigen Landesteile aus. Die Temperaturen liegen um den Gefrierpunkt, auf den Bergen ist es noch kälter. Der Schneefall soll gebietsweise bis in die kommende Nacht anhalten, es besteht verbreitet Glättegefahr. Auch im Landkreis Marburg-Biedenkopf soll es noch bis Dienstagmorgen schneien. Zu dem befürchteten Verkehrschaos kam es im Landkreis tagsüber jedoch nicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel