Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Schiersteiner Brücke: Arbeiter brechen erste Teile heraus
Mehr Hessen Schiersteiner Brücke: Arbeiter brechen erste Teile heraus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:37 15.01.2018
Straßenverkehr fährt über die neu gebaute Schiersteiner Brücke. Quelle: Fabian Sommer/Archiv
Koblenz/Wiesbaden

Bis zum Herbst 2018 soll das Bauwerk von 1962 verschwunden sein. Seit November 2017 rollt hier der Verkehr über die benachbarte erste neue Teilbrücke über den Rhein, die zweite soll bis 2021 fertig sein. Dann soll die A643 hier sechsstreifig sein. Die Gesamtkosten sind mit 216 Millionen Euro beziffert. Mit einem Bauunfall und einer Totalsperrung hat die Schiersteiner Brücke 2015 Schlagzeilen gemacht.

Zur gegenwärtigen Situation heißt es beim LBM: "Der Verkehrsfluss hat sich, wenn auch überschaubar, zum Positiven verändert." Mit Eröffnung der ersten neuen Teilbrücke ist eine Engstelle verschwunden. Bei der Auffahrt von Mainz nach Wiesbaden gibt es allerdings eine Umleitung. Sie ist laut LBM im Berufsverkehr "sehr stauanfällig".

dpa

Die AfD peilt nach dem klaren Einzug in den Bundestag auch bei der Landtagswahl in Hessen 2018 ein zweistelliges Ergebnis an. In Hessen war die Alternative für Deutschland bei der Bundestagswahl nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis auf 11,9 Prozent der Stimmen gekommen.

20.09.2018
OP „Es gibt keine Zeit für Träume“ - Pussy Riot-Mitglied Samuzewitsch im Interview

Vor einem Jahr wurde das Urteil über Pussy Riot gesprochen. Wegen einer Anti-Putin-Demonstration wurden die Bandmitglieder zu zwei Jahren Haft verurteilt.Ein Gespräch mit Jekaterina Samuzewitsch, die inzwischen wieder frei ist.

06.03.2018
Hessen Ausgehen: Der Tipp - Grabesgruß aus den Neunzigern

Mark Lanegan stellt Dienstag im Musikzentrum seine Platte ,,Blues Funeral" vor. Eine düstere Platte über Vergebliches und Vergängliches ohne viel schnickschnack.

13.11.2012