Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Schäfer bringt Haushalt 2011 ein

Finanzen Schäfer bringt Haushalt 2011 ein

Der neue hessische Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) hat am Mittwoch den Landesetat 2011 in den Landtag eingebracht.

Voriger Artikel
Unterstützung für arme Oberschüler
Nächster Artikel
Höchster Anteil an Studienanfängern

Thomas Schäfer hat Landesetat 2011 in den Landtag eingebracht.

Wiesbaden. Er sprach in Wiesbaden von einer Trendwende in Richtung Haushaltskonsolidierung. Zwar sei immer noch eine Neuverschuldung von 2,8 Milliarden Euro eingeplant; er habe aber die Hoffnung, dies nach der nächsten Steuerschätzung im November noch nach unten korrigieren zu können. Die Gesamtausgaben 2011 sollen um 3,2 Prozent auf 20,8 Milliarden Euro sinken. Trotz des Sparkurses setze die Regierung Prioritäten und wolle im kommenden Jahr weitere 500 Lehrer und bei der Polizei 550 Kommissaranwärter einstellen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen