Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Schäfer-Gümbel in SPD-Bundesvorstand gewählt

Parteitag Schäfer-Gümbel in SPD-Bundesvorstand gewählt

Der hessische SPD-Landesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel ist am Samstag in den Bundesvorstand der Sozialdemokraten gewählt worden.

Voriger Artikel
Sternsingeraktion in Bistum Limburg eröffnet
Nächster Artikel
Opel-Bundeshilfe: Koch sieht keinen Diskussionsbedarf

Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD) im Bundesvorstand der Sozialdemokraten

Quelle: dpa

Wiesbaden. Bei dem Parteitag in Dresden erhielt er knapp 80 Prozent der Stimmen und erzielte damit gemeinsam mit der früheren Bildungsministerin Edelgard Bulmahn das drittbeste Ergebnis. Außer dem 40-Jährigen wurden mit den Bezirksvorsitzenden Manfred Schaub und Gernot Grumbach zwei weitere Hessen als Beisitzer in den Parteivorstand gewählt. Schaub erhielt knapp 60 Prozent der Stimmen, für Grumbach sprachen sich knapp 54 Prozent der Delegierten aus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen