Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
SPD will nachts Alkoholverkauf verbieten

Gesundheit SPD will nachts Alkoholverkauf verbieten

Die SPD will in Hessen nachts den Alkoholverkauf verbieten. Geschäfte inklusive Tankstellen und Kioske sollen zwischen 22 und 5 Uhr morgens keinen Alkohol mehr abgeben dürfen, heißt es in einem Gesetzesentwurf zur Änderung der Ladenöffnungszeiten.

Voriger Artikel
17-Jähriger soll Motorroller gestohlen und versenkt haben
Nächster Artikel
"Hessischer Integrationskompass" geht online

SPD will den nächtlichen Verkauf von Alkohol einschränken. Foto: Patrick Seeger

Wiesbaden. Der SPD-Abgeordnete Thomas Spies sagte zur Begründung der Initiative, dass es immer mehr jugendliche "Rauschtrinker" gebe. Ein Drittel aller Gewalttaten gehe in Deutschland auf Alkoholeinfluss zurück. Spies verwies darauf, dass auch der Hessische Städtetag und Suchthilfeorganisationen für Einschränkungen beim Verkauf von Alkohol plädierten. Der Gesetzentwurf wurde am Donnerstag im Landtag vorgestellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel