Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Reizgas?: Hausbewohner klagen über Atemwegsbeschwerden

Notfälle Reizgas?: Hausbewohner klagen über Atemwegsbeschwerden

Wegen eines zunächst unbekannten Gases haben neun Bewohner eines Kasseler Mietshauses Atemwegsreizungen erlitten. Wie ein Sprecher der Polizei sagte, mussten sie am Samstag deswegen behandelt werden.

Kassel. Die Ermittler gehen davon aus, dass ein bisher unbekannter Täter Reizgas im Flur des Gebäudes versprüht hat. Die Beamten ermitteln nun wegen des Verdachts auf gefährliche Körperverletzung.

Die Bewohner des Hauses hatten am Nachmittag die Feuerwehr alarmiert. Nachdem das Gebäude durchgelüftet war, zogen die Einsatzkräfte wieder ab. Nach Polizeiangaben wurden die neun Bewohner vor Ort behandelt und mussten nicht in ein Krankenhaus gebracht werden. Insgesamt leben in dem Gebäude 42 Menschen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen