Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Reform der Reform: Umbau der Bachelor-Studiengänge

Bildung Reform der Reform: Umbau der Bachelor-Studiengänge

An hessischen Hochschulen wird auf die Proteste gegen den Bologna-Prozess reagiert.

Voriger Artikel
IAA geht zu Ende - Mehr als 900.000 Besucher
Nächster Artikel
Mädchen retten 64-jährigen Ruderer

Die ersten Änderungen treten bereits zum kommenden Wintersemester in Kraft.

Frankfurt. Mehrere hunderttausend Studenten haben vor zwei Jahren gegen die neuen Bachelor-Studiengänge demonstriert. Sie kritisierten Studiengebühren und Zugangsbeschränkungen, bemängelten die höhere Arbeitsbelastung und eine zunehmende Verschulung.

Nun scheinen ihre Proteste erste Früchte zu tragen: An den hessischen Universitäten werden Studienpläne und Prüfungsordnungen reformiert. Das hat eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur dpa ergeben. „Wir haben aus unseren Fehlern gelernt", sagte Harald Lachnit, Vizepräsident für Studium und Lehre der Philipps-Universität Marburg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel