Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Rechtsextreme Bands wichtig für Kasseler Neonazi-Szene
Mehr Hessen Rechtsextreme Bands wichtig für Kasseler Neonazi-Szene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 23.02.2015
Namen der NSU-Mordopfer auf verschneitem Gedenkstein in Kassel. Quelle: U. Zucchi
Wiesbaden

Als Besonderheit sei die Neonazi-Szene in Nordhessen eng mit Rockerclubs und Hooligans verknüpft, sagte der Journalist Joachim Tornau in Wiesbaden.

Eine große Rolle spielten auch die Auftritte rechtsextremer Bands. In Kassel soll im März 2006 ein Konzert der Dortmunder Gruppe "Oidoxie" stattgefunden haben, kurz darauf im April ermordete mutmaßlich der Nationalsozialistische Untergrund zwei Migranten in Dortmund und Kassel. Ein Abteilungsleiter des hessischen Verfassungsschutzes, Jürgen Leimbach, sagte dagegen vor den Abgeordneten, die Behörden hätten die Konzerte im Griff, die Repression wirke.

dpa