Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Raubüberfall auf Wettbüro: Mitarbeiter mit Messer bedroht

Kriminalität Raubüberfall auf Wettbüro: Mitarbeiter mit Messer bedroht

Ein unbekannter Mann hat mit einem Messer bewaffnet ein Sportwettengeschäft in Kelsterbach bei Frankfurt überfallen. Er bedrohte am Sonntagabend einen 23-jährigen Angestellten und erbeutete mehrere tausend Euro, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Voriger Artikel
Orkanschäden gesichtet: Nadelhölzer besonders betroffen
Nächster Artikel
Vollsperrung auf der A5: LKW-Anhänger kippt in Graben

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach.

Quelle: Rolf Vennenbernd/Archiv

Kelsterbach. Der Täter flüchtete anschließend in Richtung Bahnhof, der Mitarbeiter des Wettbüros blieb unverletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fahndet nach dem Täter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen