Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Raubüberfall auf Kiosk: Täter auf der Flucht

Kriminalität Raubüberfall auf Kiosk: Täter auf der Flucht

In Frankfurt hat ein mit einer Pistole bewaffneter Mann am Freitagmorgen einen Kiosk überfallen. Dabei erlitt der Kioskbesitzer eine leichte Verletzung im Gesicht, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
AfD stellt Strafanzeige gegen Peter Fischer
Nächster Artikel
Zoll findet mehr als 20 000 Ecstasy-Pillen in Kaffeedosen

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Quelle: Friso Gentsch/Archiv

Frankfurt/Main. Zunächst war davon die Rede gewesen, dass niemand verletzt worden sei. Der maskierte Täter erbeutete mehrere hundert Euro und flüchtete, von ihm fehlte zunächst jede Spur. Die Polizei warnte Anwohner mit Lautsprecherdurchsagen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen