Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Prozess um Beziehungsdrama

Gericht Prozess um Beziehungsdrama

Ein blutiges Beziehungsdrama mit einer schwer verletzten Ehefrau steht von heute im Mittelpunkt eines Prozesses vor dem Landgericht Frankfurt.

Voriger Artikel
Polen-Institut feiert Geburtstag
Nächster Artikel
Geöffnete Autotür verletzt Radfahrer

Heute beginnt der Prozess gegen den 55-Jährigen Ehemann.

Quelle: Archivfoto

Frankfurt. Ein 55 Jahre alter Arbeiter hat sich wegen Mordversuchs auf der Anklagebank zu verantworten. Die Staatsanwaltschaft legt ihm zur Last, im März dieses Jahres seiner Ehefrau einen schweren Stein auf den Kopf geschlagen zu haben. Das Opfer erlitt dabei zwei tiefe Platzwunden und musste ins Krankenhaus. Hintergrund der Attacke war die zuvor von der Frau verkündete Trennung und der Verdacht des Mannes, sie habe einen neuen Partner.

Voriger Artikel
Nächster Artikel