Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Protest gegen Bahnlärm am Mittelrhein

Bürgerprotest Protest gegen Bahnlärm am Mittelrhein

Die Bürgerbewegung gegen den Bahnlärm im Mittelrheintal trägt ihren Protest nach Wiesbaden.

Voriger Artikel
Taschendiebe „spezialisieren" sich auf Rentner
Nächster Artikel
Neue Spuren der Römer in Hessen entdeckt

Die Bürgerbewegung fordert unter anderem ein Nachfahrverbot. (Archiv)

Kamp-Bornhofen. Die „Bürgerinitiative im Mittelrheintal gegen Umweltschäden durch die Bahn" will dem hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier (CDU) am kommenden Dienstag (13. September) 329 Seiten an Beschwerden und Vorschlägen überreichen, heißt es in einer Mitteilung von Mittwoch. Die Interessengemeinschaft fordert den Bau einer neuen Trasse außerhalb des Mittelrheintals.

Voriger Artikel
Nächster Artikel