Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Projektleiter und Architekt stellen EZB-Neubau vor
Mehr Hessen Projektleiter und Architekt stellen EZB-Neubau vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:36 29.04.2014
Der EZB-Umzug ist für die zweite Jahreshälfte geplant. Quelle: B. Roessler/Archiv
Frankfurt/Main

Das gläserne Hochhaus und die restaurierte Großmarkthalle von 1928 werden etwa 2300 Arbeitsplätze beherbergen. Mit dem leicht ineinandergeschlungenen Doppelturm will das Wiener Architekturbüro Coop Himmelb(l)au dem Euro ein imposantes Zeichen über Europa hinaus setzen.

Das spektakuläre Neubauprojekt hatte sich mehrfach verzögert und wird auch teurer als ursprünglich veranschlagt. Die Investitionskosten wurden zuletzt mit bis zu 1,2 Milliarden Euro beziffert. 200 Millionen Mehrkosten kamen danach durch Preissteigerungen zustande, und 150 Millionen Euro gingen auf das Konto unvorhersehbarer Komplikationen bei der denkmalgeschützten Großmarkthalle.

dpa