Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Probleme beim Hochfahren von Biblis B
Mehr Hessen Probleme beim Hochfahren von Biblis B
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 08.12.2010
Der reparierte Reaktor konnte nicht hochgefahren werden (Archivbild).
Anzeige

Biblis. Das Umweltministerium und der Betreiber RWE berichteten am Dienstag von zwei Vorkommnissen, die aber ohne sicherheitstechnische Bedeutung geblieben seien. Dennoch musste das Hochfahren des am 11. November wegen eines Turbinenschadens außerplanmäßig vom Netz gegangenen Reaktors zwischenzeitlich unterbrochen werden. Radioaktivität sei nicht freigesetzt worden.

Anzeige