Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Probleme beim Hochfahren von Biblis B

Atomkraft Probleme beim Hochfahren von Biblis B

Beim Hochfahren des still stehenden Reaktors im Block B des südhessischen Atomkraftwerks Biblis ist es zu Problemen gekommen.

Voriger Artikel
Transporter blockiert Autobahn 5 - Vollsperrung
Nächster Artikel
Offener Brief an Bouffier wegen Ferienanlage

Der reparierte Reaktor konnte nicht hochgefahren werden (Archivbild).

Biblis. Das Umweltministerium und der Betreiber RWE berichteten am Dienstag von zwei Vorkommnissen, die aber ohne sicherheitstechnische Bedeutung geblieben seien. Dennoch musste das Hochfahren des am 11. November wegen eines Turbinenschadens außerplanmäßig vom Netz gegangenen Reaktors zwischenzeitlich unterbrochen werden. Radioaktivität sei nicht freigesetzt worden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel