Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Preis für Doku Steffi Jones

Fußball-Film Preis für Doku Steffi Jones

Eine TV-Dokumentation über das Leben der Fußball-"Kaiserin" Steffi Jones hat den Internationalen Medienpreis Frankfurt 2010 gewonnen.

Voriger Artikel
Plädoyers im Prozess um Mord an Studentin erwartet
Nächster Artikel
Deutsches Jazzfestival zum Thema Weltmusik

Die Dokumentation über Jones erhält den Internationalen Medienpreis Frankfurt.

Frankfurt. Der Autor und Regisseur Karl-Ernst Herrmann erhält nach Angaben des Veranstalters vom Montag die Auszeichnung am 26. Oktober in Frankfurt. Sie ist mit 5000 Euro dotiert. Der 43- minütige, auf ARTE ausgestrahlte Film "Steffi Jones - Mein Leben" dokumentiert ohne jeden Kommentar eines Sprechers den Aufstieg der 37-Jährigen aus einem sozialen Brennpunkt-Viertel Frankfurts zur Fußballweltmeisterin und zur Chefin der Organisationskomitees der Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland. Der Medienpreis wird alle zwei Jahre vom Frankfurter PresseClub vergeben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen