Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Posch soll Luftverkehrskonzept erarbeiten

Luftverkehr Posch soll Luftverkehrskonzept erarbeiten

Der frühere hessische Verkehrsminister Dieter Posch (FDP) hat einen neuen Job im Dienst der Luftverkehrswirtschaft. Der 68-Jährige soll an der Spitze einer Kommission ein nationales Luftverkehrskonzept erarbeiten, wie der Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) am Montag in Berlin mitteilte.

Voriger Artikel
Merkel kritisiert großes Maß an Antisemitismus
Nächster Artikel
Kabinett zu Besuch bei Justiz und Polizei

Ex-Verkehrsminister Posch arbeitet jetzt beim BDL.

Quelle: Boris Roessler/Archiv

Berlin/Frankfurt. Das Gremium sei zunächst auf ein Jahr angelegt, erklärte eine Sprecherin. Neben dem BDL hätten bereits das Umweltbundesamt und der Bundesverband der Deutschen Industrie ihre Mitarbeit zugesagt. Der Jurist Posch hat in seiner Regierungszeit den umstrittenen Ausbau des Frankfurter Flughafens vorangetrieben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel