Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Polizist vom Vorwurf der Körperverletzung freigesprochen
Mehr Hessen Polizist vom Vorwurf der Körperverletzung freigesprochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:38 31.05.2016
Frankfurt/Main

Der Gutachter hatte es für wahrscheinlicher gehalten, dass die Verletzung beim Einsteigen in ein Polizeiauto entstand.

Verurteilt wurde der Beamte zu 1400 Euro Geldstrafe wegen Beleidigung. Er hatte den Mann bei der Überprüfung als "dummen Schwätzer" bezeichnet. In einem ersten Prozess war der Beamte 2014 noch vom Amtsgericht Frankfurt wegen Körperverletzung im Amt zu 8400 Euro Geldstrafe (120 Tagessätze) verurteilt worden.

Der Vorfall hatte für Aufregung gesorgt, weil sich der Verletzte von sich aus an Zeitungen gewandt hatte. Die Staatsanwaltschaft attestierte ihm im zweiten Prozess eine "Mitschuld" an seinen Verletzungen, weil er sich bei der Polizeikontrolle "aggressiv und provokativ" verhalten habe.

dpa