Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Polizei warnt vor teurer Handwerker-Masche
Mehr Hessen Polizei warnt vor teurer Handwerker-Masche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:38 18.10.2015
Nicht immer ist es Laub, das die Dachrinne verstopft. Quelle: Karl-Josef Hildenbrand /Archiv
Darmstadt

"Die Handwerker - vorwiegend sind es Männer - treten so auf, dass sich vor allem ältere Leute überrumpeln lassen", sagt Oliver Langer, der stellvertretende Leiter des Betrugskommissariats beim Polizeipräsidium Südhessen.

"Das kommt immer wieder, wellenartig", beschreibt Torsten Werner, Sprecher des Polizeipräsidiums Nordhessen, die Situation. "Die machen das ganz geschickt." Am Schluss werde oft mehr Geld als vereinbart verlangt und Druck gemacht. Bezahlt werden solle auch immer bar.

Zahlen über einen längeren Zeitraum gibt es nicht: Laut dem Landeskriminalamt wird "dieses Phänomen statistisch seit zwei Jahren ausgewertet." Von 2013 auf 2014 stieg die Zahl der bekanntgewordenen Fälle in Hessen allerdings um fast 14 Prozent auf 217.

dpa