Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Polizei bringt 90-Jähriger verlorene Handtasche zurück

Notfälle Polizei bringt 90-Jähriger verlorene Handtasche zurück

Glückliches Ende einer Bahnreise: Die Bundespolizei hat einer 90-jährigen Frau aus Kassel ihre im Zug vergessene Handtasche zurückgebracht. Die Dame habe die Tasche bei ihrer Heimfahrt aus Süddeutschland im ICE liegen gelassen, teilte die Bundespolizei am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Ministerin: So viele Rechtspflegestellen wie noch nie
Nächster Artikel
Mini-Residenzschloss erlaubt Tast-Rundgang in Dresden

Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei.

Quelle: H.- C. Dittrich/Archiv

Kassel/Nürnberg. Zu Hause meldete sie bei der Bahn sofort ihren Verlust. Die Tasche war bereits von Bundespolizisten in Nürnberg in dem Zug entdeckt worden. Ein Lokführer nahm sie mit nach Kassel, am Dienstagabend konnte das gute Stück wieder seiner Eigentümerin übergeben werden. Gestohlen worden war nichts. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte