Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Polizei: Tierquäler häuteten Perserkatze

Tiere Polizei: Tierquäler häuteten Perserkatze

Unbekannte haben im Moselort Neumagen-Drohn eine Katze vermutlich bei lebendigem Leib gehäutet, teilte die Polizei in Bernkastel-Kues (Kreis Bernkastel-Wittlich) am Freitag mit.

Bernkastel-Kues. Danach habe sich die schwerverletzte Perserkatze wohl in einen Vorgarten geschleppt, wo sie qualvoll verendet sei. Das dunkle Katzenfell wurde zunächst nicht gefunden. "So einen Fall haben wir bislang noch nicht gehabt", sagte ein Sprecher. Die Polizei sucht nach Hinweisen zu der Tat, die in der Nacht zum Freitag passiert sein soll.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen