Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik SPD diskutiert: Ja oder Nein zum Koalitionsvertrag?
Mehr Hessen Politik SPD diskutiert: Ja oder Nein zum Koalitionsvertrag?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 28.02.2018
Kevin Kühnert bei einer Veranstaltung in Recklinghausen. Foto: Bernd Thissen
Oberursel

Während Kühnert für eine Ablehnung wirbt, empfiehlt Schäfer-Gümbel den Genossen, bei dem Mitgliederentscheid für ein Bündnis mit den Christdemokraten zu stimmen. Die Abstimmung beginnt am kommenden Dienstag nächster Woche und läuft bis zum 2. März. Das Ergebnis soll am ersten März-Wochenende vorliegen.

dpa

Vor dem Beginn des Mitgliederentscheids der SPD diskutiert die Parteispitze in Mainz mit der Basis über die große Koalition. Zur heutigen Regionalkonferenz werden die designierte SPD-Chefin Andrea Nahles, die stellvertretende SPD-Chefin und rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer sowie die geschäftsführenden Bundesminister Katarina Barley, Heiko Maas und Barbara Hendricks erwartet.

28.02.2018

Der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf hat zu einem grundsätzlichen Haltungswechsel in der katholischen Kirche aufgerufen. "Wir reden in der Kirche und in manchen Debatten zu viel über Macht.

17.02.2018

Der "Welt"-Chefredakteur Ulf Poschardt hat gebeten, dem in der Türkei freigelassenen Journalisten Deniz Yücel zunächst seine Ruhe zu lassen. "Wir bekommen Dutzende von Anfragen zu Deniz", schrieb Poschardt am Samstag bei Twitter.

17.02.2018