Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Requiem für Kardinal Lehmann: Aufbahrung in Mainz
Mehr Hessen Politik Requiem für Kardinal Lehmann: Aufbahrung in Mainz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 13.03.2018
Aufbahrung Kardinal Lehmanns in der Augustinerkirche. Quelle: Andreas Arnold
Mainz

Eine Woche lang können sich die Menschen von Kardinal Lehmann verabschieden, der am Sonntag den Folgen eines Schlaganfalls erlegen war. Auch die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) nahm an dem Gottesdienst teil. Bischof Peter Konlgraf betete zuvor gemeinsam mit dem Domkapitel - einem Kollegium von Geistlichen - vor dem aufgebahrten Leichnam.

dpa

Die vom Frankfurter Ausländerbeirat geforderte Umbenennung der beiden "Mohren"-Apotheken in der Stadt hat am 22. März im Stadtparlament keine Aussicht auf eine Mehrheit.

13.03.2018

Die geplante Reform des hessischen Verfassungsschutzes kann nach Einschätzung der SPD-Innenexpertin Nancy Faeser nur mittels maßgeblicher Änderungen mit dem Grundgesetz in Einklang gebracht werden.

13.03.2018

Die Aufklärungsarbeit des NSU-Ausschusses zum Mord am Internetcafé-Betreiber Halit Yozgat in Kassel hat sich nach Einschätzung der Linken-Fraktion gelohnt. Im Entwurf des Abschlussberichts sei erstmals das Versagen der Sicherheitsbehörden bestätigt worden, sagte Linken-Obmann Hermann Schaus am Dienstag in Wiesbaden.

13.03.2018