Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Meinungsforscher: CDU und CSU Opfer ihres Erfolgs
Mehr Hessen Politik Meinungsforscher: CDU und CSU Opfer ihres Erfolgs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:24 30.09.2018
Wiesbaden/Berlin

Den Unionsparteien werde in Umfragen traditionell große Wirtschaftskompetenz attestiert. "Doch weil es den meisten Menschen zurzeit gut geht, ist ihnen wirtschaftliche Kompetenz nicht so wichtig", erklärte er.

In Bayern wird in zwei Wochen gewählt, in Hessen in vier. Nach den Umfragen müssen CSU wie CDU mit dramatischen Verlusten rechnen. Derzeit reicht es weder für die Fortführung der CSU-Alleinregierung in Bayern noch für die der schwarz-grünen Regierung in Hessen. In beiden Ländern könnte die Union also mindestens einen zusätzlichen Koalitionspartner brauchen, um sich an der Regierung zu halten.

dpa

Der Landesvorsitzende der Jüdischen Gemeinden in Hessen, Jacob Gutmark, hat sich von der beabsichtigten Gründung einer Vereinigung von Juden in der AfD distanziert.

28.09.2018

Die letzten Funklöcher im hessischen Mobilfunknetz sollen bis zum Jahr 2020 verschwunden sein. Um dies zu erreichen, hat die hessische Landesregierung gemeinsam mit den Mobilfunkunternehmen Deutsche Telekom, Vodafone und Telefonica Germany einen Zehn-Punkte-Plan erarbeitet.

28.09.2018

Die Konferenz Hessischer Universitätspräsidien (KHU) erhält Anfang Oktober eine neue Sprecherin. Birgitta Wolff, Präsidentin der Goethe-Universität, übernimmt die Position für zwei Jahre, wie ein Sprecher der Bildungsstätte am Freitag mitteilte.

28.09.2018