Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Keine Unterstützung aus Hessen-CDU für Andreas Ritzenhoff
Mehr Hessen Politik Keine Unterstützung aus Hessen-CDU für Andreas Ritzenhoff
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:22 04.10.2018
Wiesbaden

Es handele sich ausdrücklich um eine Einzelkandidatur, erklärte ein CDU-Sprecher am Donnerstag in Wiesbaden. "Sie wird weder vom Kreisverband noch vom Landesverband unterstützt." Die hessische CDU konzentriere sich auf die Landtagswahl.

Der Marburger Unternehmer hat angekündigt, beim CDU-Parteitag im Dezember für den Parteivorsitz kandidieren zu wollen - gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel. Ritzenhoff ist nach Angaben des CDU-Kreisverbandes Marburg-Biedenkopf erst seit wenigen Monaten Parteimitglied.

Der CDU-Sprecher verwies außerdem darauf, dass Ritzenhoff von einem Delegierten des Bundesparteitages vorgeschlagen werden müsse. Ansonsten könne er formal nicht antreten.

dpa

Dreieinhalb Wochen vor der Landtagswahl gibt es für das bisherige schwarz-grüne Regierungsbündnis auch nach einer weiteren Umfrage keine Mehrheit in Hessen. Würde am kommenden Sonntag gewählt, wären demnach eine große Koalition aus CDU und SPD und ein Jamaika-Bündnis aus CDU, Grünen und FDP rechnerisch möglich, wie die Umfrage im Auftrag von Hitradio FFH und "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Donnerstag) laut einer Mitteilung vom Mittwoch ergeben hat.

03.10.2018

Rund 200 Menschen haben am Dienstag trotz Regens und Sturmböen mit einer Kranzniederlegung an der alten Grenzlinie bei Rasdorf und Geisa an die jahrzehntelange deutsche Teilung erinnert.

02.10.2018

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat beim Förderverein der Deutschen Schafhaltung die Patenschaft für ein Lamm übernommen. Bouffier taufte das acht Monate alte Tier am Dienstag in Mittelhessen auf den Namen Marie.

02.10.2018