Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Kaweh Mansoori zum Vorsitzenden der Hessen-Jusos gewählt
Mehr Hessen Politik Kaweh Mansoori zum Vorsitzenden der Hessen-Jusos gewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 24.11.2018
Bad Hersfeld

Mansoori, dessen Familie aus dem Iran stammt, folgt auf Natalia Franz, die aus "persönlichen Gründen" nicht erneut kandierte.

Außer der Neuwahl des achtköpfigen Vorstandes in der SPD-Nachwuchsorganisation seien auch die Konsequenzen des Landtagswahl-Ergebnisses der SPD Thema. Dem Sprecher zufolge war der hessische Landesvorsitzende und Fraktionschef im Landtag, Thorsten Schäfer-Gümbel, zu Gast beim Treffen der Jusos.

dpa

Die Spitzenkandidaten der hessischen Linken bei der Landtagswahl, Jan Schalauske und Janine Wissler, haben beim Parteitag in Gießen mit gemischten Gefühlen auf das Wahlergebnis in Hessen zurückgeblickt.

24.11.2018

Die Koalitionsverhandlungen in Hessen zwischen CDU und Grünen laufen weiter hinter verschlossenen Türen. Erste Ergebnisse der Gespräche werden möglicherweise in der kommenden Woche präsentiert.

24.11.2018

Trotz sinkender Mitgliederzahlen nimmt die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) wieder mehr Kirchensteuern ein. "Wir profitieren von der guten Konjunktur", sagte Volker Knöppel, Vizepräsident der EKKW, am Freitag in Kassel.

23.11.2018